nach oben
Zum Hauptinhalt springen
nach oben

Sharper, Quicker, Better: Der neue EyeC Proofiler 1200 DT

Hamburg, 21. Mai 2024. Die EyeC GmbH, weltweiter Anbieter von automatisierten Artworkprüfungs- und Druckbildinspektionssystemen, gibt den Launch des neuen EyeC Proofiler 1200 DT bekannt. Neben technischen Verbesserungen für optimierte Geschwindigkeit, Handhabung und Wartungsfreundlichkeit setzt die scannerbasierte Inspektionslösung mit frischem Design neue Maßstäbe in der Qualitätskontrolle von Druckmustern im Großformat. Der EyeC Proofiler 1200 DT wird erstmals vom 28.05. bis 07.06.2024 auf der drupa in Düsseldorf präsentiert.

Unter dem Slogan „Sharper, Quicker, Better: Revolutionize Your Inspection with the New EyeC Proofiler 1200 DT“ wartet der neue EyeC Proofiler 1200 DT mit einer Reihe von Verbesserungen auf. Als Teil der umfangreichen DT-Produktlinie von EyeC bietet das System Scanformate bis zu 1.778 x 1219 mm. In puncto Geschwindigkeit setzt das Inspektionssystem neue Maßstäbe. Dank der weiterentwickelten Kamerabox mit optimierten Lampen und einer PC-Box mit 10Gbit-Netzwerkschnittstelle ermöglicht das Inspektionssystem einen Scanvorgang von nur 12 Sekunden bei einer Auflösung von 600 dpi. Der neu gestaltete Scanner-Deckel bietet nicht nur eine bessere und leichtere Handhabung für den Anwender, sondern ist dank seines modernen Designs auch ästhetisch ansprechend.

Darüber hinaus zeichnet sich der EyeC Proofiler 1200 DT durch weiter verbesserte Robustheit aus. Der Einsatz von hochwertigem Glas verringert die Anzahl von Lufteinschlüssen, die das Scanergebnis beeinflussen können; zwei gekoppelte Motoren verhindern zuverlässig Probleme mit der Kamerabox. Eine optimierte Kamerakabelführung gewährleistet darüber hinaus eine längere Lebensdauer der Kabel und einen Schutz vor Kabelbrüchen. Die Abdichtung der Seitenwände minimiert potenziellen Staubeintritt, um so eine störungsfreie Betriebszeit auch in Produktionsumgebungen sicherzustellen. Für eine einfachere und unkompliziertere Wartung wurde der EyeC Proofiler 1200 DT mit speziellen Serviceklappen ausgestattet. Eine neu entwickelte Transport-Verpackung gewährleistet zudem eine sichere und zuverlässige Lieferung des Systems bei verringertem Ressourcenverbrauch.

"Mit dem neuen EyeC Proofiler 1200 DT bieten wir eine wegweisende Lösung in der Qualitätskontrolle von Druckmustern. Wir sind stolz darauf, dass unser beliebtestes Inspektionssystem kontinuierlich weiterentwickelt wird, um den steigenden Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden und Druck- und Verpackungsprozesse auf ein neues Niveau zu heben", so Nico Hagemann, Director Produktmanagement bei EyeC.

 

Download der Pressemitteilung als PDF.

 

Pressekontakt

Antonia Weinrich, EyeC GmbH, Tel. +49 40/22 63 555-139, Antonia.Weinrich(at)EyeC.com

Belegexemplar erbeten.

 

nach oben

Haben Sie noch Fragen?

Marketing
EyeC GmbH

+49 40 22 63 555-0

marketing(at)eyec.com

 

nach oben

Seite drucken oder teilen

Bitte wählen Sie Ihre Sprache aus: